Viola

Oreto Vayá Chover

Oreto Vayá Chover ist in Spanien geboren. Sie studierte am Conservatorio Superior de Música Joaquin Rodrigo de Valencia bei Francesc Gaya und schloss ihr Studium 2018 ab.

Seit 2014 sammelt Oreto bei zahlreichen spanischen Jugendorchestern, wie dem Joven Orquesta Nacional de Espana (Jonde) erste Orchestererfahrungen. Weiterhin war sie als Aushilfe, wie dem Orquesta Sinfónica de Bankia, dem Ibiza Soul Barouque und Orquesta Reino de Aragón tätig.

Oreto nahm an zahlreichen Meisterkursen teil u.a. bei Ashan Pillai, Tatjana Masurenko, Joaquin Riquelme und Rivka Golani.

Die Duale Orchesterakademie Thüringen führte sie erstmals nach Deutschland, wo sie seit September 2019 als Akademistin tätig ist.

Nachgefragt!?

  • Was ist die Duale Orchesterakademie Thüringen für dich? Welche Bedeutung hat sie für dich?

In der Orchesterakademie habe ich die Möglichkeit über einen längeren Zeitraum hinweg in einem professionellen Orchester zu spielen, was für meine Ausbildung als Orchestermusikerin sehr hilfreich ist.

  • Warum machst du Musik? Was motiviert dich dazu?

Ich komme aus einem musikalischen Elternhaus. Musik begleitet mich schon von klein auf und irgendwann war mir klar, dass ich die Musik zu meinem Beruf machen möchte. Mein Ziel ist es, eine Stelle in einem Orchester zu bekommen, um das machen zu können, was mir am meisten Freude bereitet.

  • Was bleibt dir aus der Zeit in der Dualen Orchesterakademie Thüringen in guter Erinnerung?

Obwohl es wegen der Pandemie nicht möglich war, alle Aktivitäten durchzuführen, habe ich die Proben, Konzerte, Kammermusiken, Workshops und den Einzelunterricht in dieser Spielzeit sehr genossen. Dabei habe ich großartige Dozenten und Musiker kennengelernt, die mir immer ihre Unterstützung und Hilfe angeboten haben, und ich konnte diese Erfahrung mit den anderen Akademisten teilen, die zu guten Freunden geworden sind.

Akademisten

Juliane Doiwa
Juliane Doiwa
Philine Blachny
Philine Blachny
Johannes Kilian
Johannes Kilian
Barnabás Fekete
Barnabás Fekete
Barbara Krimmel
Barbara Krimmel
Darius Finkbeiner
Darius Finkbeiner