Ausschreibung

  • 4x Violine
  • 2x Kontrabass
  • 1x Flöte
  • 1x Oboe
  • 1x Klarinette
  • 1x Fagott
  • 1x Trompete

Das Stipendium umfasst durchschnittlich fünfzehn Dienste im Monat.

Es beinhaltet die Mitwirkung bei Musiktheater-Vorstellungen, Konzerten und Proben; Unterricht durch persönliche Mentoren und wird durch vielfältige Weiterbildungsangebote aus den Bereichen Feldenkrais, Mental- und Probespieltraining, Konzertmoderation, Kammermusik und Probespielsimulationen u.a. ergänzt.

Zur Unterstützung des Lebensunterhalts und einer Absicherung gegen das finanzielle Risiko von Krankheiten des/der Stipendiat*innen erfolgt eine Brutto-Zahlung von 800 € monatlich zuzüglich einer Fahrtkostenpauschale von monatlich 100 €.

Dieses Angebot richtet sich an Studierende oder an Absolvent*innen mit einem gerade abgeschlossenen Musikstudium.

Bewerben Sie sich jetzt

Ihre Bewerbungen reichen Sie bitte ausschließlich digital über muv.ac ein.